Skip to content →

“Merkels Tote” – Tabubruch für den Wahlsieg

photo

Der Schweizer Journalist Peter Voegeli hat für den SRF eine interessante Reportage über die Kommunikationsstrategie der AfD produziert. Dazu war Voegeli auch im sächsichen Pirna, im Wahlkreis von Frauke Petry. Er sprach mit Unterstützern der AfD, aber auch mit dem CDU-Kandidaten in diesem Wahlkreis. Zur Nutzung sozialer Medien durch die AfD durfte ich mich in der Reportage ebenfalls äußern.

Hier kann man den Beitrag hören: http://www.srf.ch/sendungen/international/merkels-tote-tabubruch-fuer-den-wahlsieg

 

Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Kommentare

Kommentar schreiben:

Your email address will not be published. Required fields are marked *